Allgemein

Am 25. März 2022 fand die Jahreshauptversammlung des Musikvereins im Gasthaus Sternbauer statt. Katrin Fischer legte ihre Tätigkeit als Obfrau nach 7 Jahren zurück. Sie wird von Franziska Jedinger abgelöst. Neu im Vorstand sind auch Stefan Standhartinger als Stabführer, Paul Hofinger als Schriftführer-Stellvertreter, Gertraud Gittmaier als Kassierein-Stellvertreterin und Martina Schmid als Instrumentenarchivarin. Kerstin Landlinger, Wolfgang Hohensinn, Manfred Gittmaier und Verena Standhartinger legten ihre Funktionen im Vorstand zurück. 

Die Marketenderinnen Johanna Jetzinger und Ricarda Berger wurden nach 8 bzw. 11 Jahren verabschiedet. Wir bedanken uns bei Ihnen recht herzlich für ihre Tätigkeit im Verein.

Bezirksobmann-Stellvertreterin Martina Mittermaier ehrte einige MusikerInnen für ihre langjährige Mitgliedschaft im Verein. Raphael Wimmer und Karoline Bohninger erhielten die Verdienstmedaille in Bronze, Manfred Gittmaier die Verdienstmedaille in Silber. Wolfgang Hohensinn, Stefan Fischer, Josef Anzengruber und Thomas Gittmaier wurden mit dem Ehrenzeichen in Silber ausgezeichnet. Bürgermeister Stefan Majer freute sich über das Ehrenzeichen in Gold. Josef Fischer wurde für seine langjährige Mitgliedschaft und für seine Tätigkeit als Funktionär mit dem Verdienstkreuz in Silber geehrt.

Josef Fischer und Josef Anzengruber konnten leider nicht bei der Jahreshauptversammlung teilnehmen. Diese Ehrungen wurden dann zu einem späteren Zeitpunkt in einer Probe nachgeholt. Wir gratulieren allen Geehrten zu ihren Auszeichnungen. Vielen Dank für die langjährige Mitgliedschaft!

Fabian Zeilinger, der leider nicht bei der Leistungsabzeichenverleihung am 20. März dabei sein konnte, wurde noch nachträglich das Leistungsabzeichen in Bronze verliehen.

Nach dem offiziellen Teil verbrachten wir noch einige lustige Stunden im Gasthaus Sternbauer.